Category Archives for "Filme und Serien"

Berlin Berlin Kritik

nach der beliebten Serie wird nun die Geschichte fortgesetzt. Als bei einer Hochzeit der frühere Freund unserer Hauptperson auftaucht läuft alles aus dem Ruder!.

Für eine genauere Zusammenfassung und Kritik einfach auf das Bild klicken.

Meine Bewertung

Gut

  • Guter Soundtrack
  • Sympathische Nebenfiguren 
  • Gute Animationen
  • Gute Regie

Schlecht

  • Unsympathische Hauptperson
  • Animationen nehmen die Logik aus dem Film
  • Seltsames Drehbuch
  • Gegen Ende zu lang

Die Känguru Chroniken

Seit dem 5 März 2020 hüpft das kommunistische Känguru über die Kinoleinwände. Für eine kurze Zusammenfassung weiterlesen, für eine ausführliche Review auf das Bild klicken.

Das Känguru zieht beim Kleinkünstler Marc Uwe ein. Dies ist eine sehr lustige Freundschaft, die aber sehr schnell auf die Probe gestellt wird, als der reiche Dwix ein Parkhaus auf das Grundstück, auf dem sich das Haus von Marc Uwe stellen will. 

Meine Bewertung

Gut

  • Guter Soundtrack
  • Gute Schauspieler
  • Lustige Situationen
  • Gut aussehende Animationen
  • Interessanter Plot

Schlecht

  • Nicht ganz nachvollziehbar, wenn man die Bücher nicht kennt.
  • Zu viele Abweichungen vom Buch

Countdown

Hätte man mich im Dezember gefragt, welchen Film ich nach dem Trailer am interessantesten fand hätte ich Countdown geantwortet.  War diese Entscheidung berechtigt? Teilweise schon. Genaueres findest du im Video. Einfach auf das Bild klicken. Du hast gerade wenig Zeit? Dann hier nochmal eine schnelle Zusammenfassung. 

Meine Bewertung

Gut

  • Lustige Charaktere
  • Interessante Story
  • Spannend bis zum Offenen Ende
  • Bizarre Situationen
  • Unerwartete Auflösung am Ende

Schlecht

  • Unsympathische Hauptperson
  • Zu schneller wechsel zwischen lustig und gruselig, was die Atmosphere etwas zerstört.

Kartoffelsalat 3 – Das Musical

Zugegeben der erste Teil war eher schlecht als recht. Kann der neue Film aus der Feder von Freshtorge diesem Fluch brechen? Um es kurz zu sagen. Ja kann er. Der Film ist in seinem Genre sogar sehr gut. Für eine ausführliche Kritik einfach auf das Bild klicken. In dem Video erklären Martin und ich euch was gut an diesem Film war und was eher weniger. Also? Worauf wartet ihr noch? Wenn du gerade wenig Zeit hast hier eine kurze Zusammenfassung der Review.

Meine Bewertung

Gut

  • Der Film weiß, was er sein will
  • Lustige Situationen
  • Gute bis sehr gute Musik
  • Gut produziert
  • Geht offen mit allen Themen um
  • Der Film nimmt sich nicht zu ernst

Schlecht

  • Manchmal zu viel trash
  • Manche Dialoge sind recht belanglos

Das perfekte Geheimnis

Bei einem der Zahlreichen Abendessen, die die Freunde veranstalten kommen sie auf eine Idee. Während des Essens müssen Anrufe auf Laut geschalten und SMS und WhatsApp vorgelesen werden. Dieses Spiel ist jedoch nur so lange lustig bis einige Geheimnisse an die Oberfläche kommen, die aus gutem Grund geheim waren. 

Dieser Film ist in meinen Augen die beste Deutsche Produktion des Jahres. Dieses Konzept bietet so viele Möglichkeiten, welche auch genutzt wurden. Nachahmen auf eigene Gefahr!

Für ein genaueres Fazit einfach auf das Bild klicken.


Meine Bewertung

Gut

  • Lustige Situationen
  • Unerwartete Handlung
  • Die besten Schauspieler Deutschlands
  • Sehr gutes Konzept

Schlecht

  • Seltsamer Anfang

Joker

Einer der bekanntesten Filmschurken hat nun endlich seinen eigenen Film. Aber wie gut ist er wirklich?

Tatsächlich sehr gut, denn obwohl es nicht der selbe Darsteller wie in der Dark Knight Trilogie war, hat er mir sehr gut gefallen. Die Story knüpft sehr gut an die von Batman an und ist sehr interessant zu sehen.

Der einzige Kritikpunkt ist wohl, dass man der Story manchmal nicht folgen kann, da sie doch etwas verwirrender ist. 

Ein genaueres Fazit gibt es in meinem Video. Einfach auf das Bild klicken. 

Meine Bewertung

Gut

  • Sehr guter Joker Darsteller
  • Erklärt gut was vor Batman geschah
  • Zeigt jeden Schritt zum Psychophat

Schlecht

  • Man kann der Story an manchen stellen schlecht folgen

Ad Astra

Ein Astronaut, welcher durch einen Unfall auf ein Abenteuer geschickt wird, welches ihn zu einem alten Bekannten führen soll. 

Ein Actionfilm der recht schnell zum Drama wird, was für mich erschreckend gut funktioniert hat. Aber dieser Film hat einen Haken. Er ist zu lang. Das merkt man an ein paar Stellen leider sehr gut, was für mich die Dramatik etwas zerstört hat. Eigentlich ein solider Film, der aber meiner Meinung nach mehr Potential gehabt hätte.

Meine Bewertung

Gut

  • Gute Schauspieler (vor allem Brat Pitt)
  • Dramatik wird nicht unnötig überspielt
  • Gute Animationen und Effekte

Schlecht

  • Zu langatmig 
  • Manche Szene bringen die Story nicht weiter

Es Kapitel 2

Eine der bekanntesten Geschichten von der Horrorlegende Stephen King wurde 2019 erneut verfilmt.

Der Clown Pennywise ist nach 27 Jahren wieder erwacht und hat hunger. Hunger auf was? Dieser Clown hat einen sehr speziellen Geschmack und möchte anstatt Sushi lieber ängstliche Kinder.

 Der mittlerweile Erwachsene Loosers Club aus dem ersten Film hat etwas dagegen und will Pennywise nun ein für alle Mal töten! Gelingt es ihnen? Nun das müsst ihr selber heraus finden.

Na neugierig? Eine genauere Kritik gibt es auf YouTube. Einfach auf das Bild über diesem Text klicken.

Meine Bewertung

Gut

  • Gute Effekte  
  • An manchen stellen echt spannend
  • Gute Schauspieler 
  • Gute Fortsetzung
  • Die Story aus dem Buch leicht aber passend abgeändert
  • Viele Schockmomente

Schlecht

  • Teilweise zu lang
  • Eddie macht die Harmonie ein bisschen kaputt
  • Teilweise nur auf Blut anstatt Psychohorror gesetzt (,was hier nicht immer passt)
>